Leitbild unserer Schule

Es ist unser Ziel, die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen zu selbstständigen, sozial handelnden Persönlichkeiten zu erziehen und ihnen die notwendigen Kompetenzen zu vermitteln, um die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen zu bewältigen.Erziehung setzt vertrauensvolles Miteinander voraus. Ohne Bindung entsteht keine Bildung. Unsere Lehrer und Erzieher sehen sich nicht nur als Wissensvermittler, sondern auch als menschliche Ansprechpartner.

Zusammenhalt und Rücksichtnahme sind für das Leben in der Gemeinschaft unseres Landschulheimes grundlegend.

Wir stehen für eine Erziehung zu

VERANTWORTUNGSBEWUSSTSEIN,
TOLERANZ und
WELTOFFENHEIT.

LSHLuftbild2010b
Lesen Sie mehr

Aus dem Leben einer Bundestagsabgeordneten

Besuch von Frau Dr. Weisgerber am Gymnasium Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid
Am Dienstag, den 3. Mai 2016 besuchte die CSU-Bundestagsabgeordnete Frau Dr. Anja Weisgerber auf Einladung der Klasse 10bw des sozialwissenschaftlichen Zweiges des Steigerwald-Landschulheims.

In einem 90-minütigen Vortrag mit anschließendem Gespräch ermöglichte Frau Dr...

Lesen Sie mehr

Wiesentheider Schüler besuchen die Ukraine

Zum wiederholten Mal besuchten Schüler des Gymnasiums Steigerwald Landschulheim Wiesentheid die Ukraine.
Mitte März machte sich die achtköpfige Schülergruppe gemeinsam mit ihren Lehrern Reinhold Rösel und Dr. Ulrike Sandmeyer-Haus, sowie dem Elternvertreter Gerd Düll, auf zur Partnerschule, der „Oberschule Nr.4“ in Nowograd-Wolhynsk in der Westukraine.

Nach einer gut 24-stündigen Busfahrt wurden die Schüler s...

Lesen Sie mehr

29 tschechische Schülerinnen und Schüler zu Gast am Gymnasium Wiesentheid

Umweltschutz – eine länderübergreifende Aufgabe: dies war das Motto des diesjährigen Schüleraustausches des Gymnasiums Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid mit seiner tschechischen Partnerschule, dem F.X. Šaldy Gymnasium in Liberec.

Die Partnerschaft zwischen den Schulen existiert bereits seit 24 Jahren ...

Lesen Sie mehr

Englisch-Sprachcamp am Steigerwald-Landschulheim

In der zweiten Osterferienwoche fand am Steigerwald-Landschulheim wieder ein englisches Sprachcamp statt. Veranstaltet wurde das Camp von LEOlingo unter der Leitung von Andrea Bär, die Sprachcamps für Kinder organisiert. Das Besondere an diesem Camp ist, dass die Kinder freiwillig in den Ferien in die Schule kommen, um eine knappe Woche lang von 9.00 bis 17.00 Uhr Englisch zu sprechen.

D...

Lesen Sie mehr

Frühlingskonzert des Steigerwald Gymnasiums Wiesentheid

Am Mittwoch, den 16.03.2016 fand in der vollbesetzten Sporthalle des Gymnasiums Wiesentheid wieder dessen traditionelles Frühlingskonzert statt.

Unter der Gesamtleitung des Fachbetreuers Michael Kütt hatte die Fachschaft Musik wieder ein abwechslungsreiches Programm von „Barock bis Rock“ zusammengetragen, wobei die durchweg hohe Qualität der musikalischen Beiträge der jungen Musikerinnen und Musiker beeindruckte...

Lesen Sie mehr

PiDS

Bestens vorbereiteter Dr. Stefan Möhringer erläutert die Möglichkeiten und Auswirkungen der staatlichen Wirtschaftspolitik für Unternehmen an ausgewählten praktischen Beispielen.

Dr. Stefan Möhringer und Schüler des WR-Kurses Q11

Dr. Stefan Möhringer, Schirmherr des „PiDS-Projektes“, hielt für Schülerinnen und Schüler der Q 11
 einen Vortrag an seiner ehemaligen Schule zu dem eher sehr theoretischen Thema: 
„Konzepte der Wirtschaftspolitik – Angebots- versus Nachfrageorientierung“.

Nach einer kurzen Aufwärmphase in der Dr. Möhringer auf die Kernthesen dieser beiden Konzepte einging, erläuterte er sehr präzise, gut verständlich und äußerst kompetent Maßnahmen der Bundesregierung zur Anregung von unternehmerischen Investitionen.

Dabei spannte Dr...

Lesen Sie mehr

Verantwortungsbewusstsein, Toleranz und Weltoffenheit – Begegnung der Kulturen

Getreu dem Schulmotto des LSH haben sich etwa 40 Schüler des Gymnasiums Wiesentheid mit 11 minderjährigen Flüchtlingen aus Lülsfeld zu ihrer dritten Gemeinschaftsaktion zusammengefunden. Am heutigen Mittwochnachmittag (6.4.2016) fand eine gelungene Sportbegegnung auf mehreren Plätzen und in den Hallen der Schule statt.

Basketball1

Fussball1

Das Projekt haben die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung und Organisation der SMV und der Verbindungslehrer bei ihrem Klassensprecherseminar vor einigen Monaten ins Leben gerufen. Begonnen hatte der Kontaktaufbau mit einem weihnachtlichen Besuch der SMV des LSH in der Unterbringung für minderjährige Flüchtlinge im ehemaligen Kloster ,Maria Schnee‘ in Lülsfeld...

Lesen Sie mehr

Faszinierende Einblicke vom „Gelobten Land“

Wiesentheider Gymnasiasten auf Schüleraustausch in Israel

Bereits zum dritten Mal Israel fand vom 04.02.2016 bis zum 15.02.2016 der Schüleraustausch zwischen dem Gymnasium Steigerwald Landschulheim Wiesentheid und der Mae Boyar High School in Jerusalem statt. Wie im vergangenen Schuljahr machte sich eine Gruppe von 18 Schülerinnen und Schülern der 10. bzw. 11. Klasse in Begleitung der Lehrkräfte Ansgar Freking und Sigrid Stahl zu der 11-tägigen Studienfahrt nach Israel auf.

Gruppenbild Israel

Im Vorfeld der Austauschfahrt waren die Schülerinnen und Schüler durch eine Führung im Shalom-Europa-Zentrum/Würzburg, aber auch durch Recherchen zu verschiedenen israelspezifischen Themen auf das Gastland vorbereitet worden.
Am Donnerstag, den 04.02. ging es dann endlich los ins „Gelobte Land“...

Lesen Sie mehr

Skikurs, Schnee und Sonnenschein!

Wiesentheider Gymnasiasten der 6. und 7. Klasse auf Skilager in Mayrhofen

Eine derartige Schulwoche hatten die meisten der 68 Schülerinnen und Schüler auch noch nicht erlebt. Auf 1800 Metern Höhe verbrachten sie mit sieben Lehrerinnen und Lehrern vom 21. bis zum 26. Februar 2016 eine erlebnisreiche, sportliche Skikurswoche in Mayrhofen im Zillertal (Österreich).

Skilager 2016 Bild Susan Skilager 2016 Bild Claus 1

Am Anreisetag war den aufgeregten Jugendlich alles andere als winterlich zumute. Grüne Wiesen im Tal und frühlingshafte 16 °C forderten viel Fantasie, um sich auf eine Woche im Schnee einzustimmen. Nachdem aber die nagelneue Penkenbahn die Skikursgruppe bequem bis auf 1800 Metern Höhe hinauf transportiert hatte, fanden sie vor ihrer Unterkunft, dem Geschösswandhaus, nahezu ideale Skibedingungen vor...

Lesen Sie mehr

Skikurs in Mayrhofen – Freitag, der 26.02.16

20160226_101753

Es ist geschafft!

Die Zimmer wurden am frühen Morgen von den Schülern gründlich gereinigt und schnell geräumt. Danach musste das Gepäck in den Tischtennisraum zur Zwischenlagerung getragen werden. Nach dem Frühstück standen wir schon um 08:30 Uhr auf der Piste und konnten drei Stunden am Stück fahren. Das Mittagessen um 11:30 Uhr haben wir uns in Skiklamotten schmecken lassen, damit wir gleich im Anschluss noch einmal die Sonne und die gut präperierten Pisten genießen konnten. Netterweise konnten wir in Absprache mit dem Busunternehmen Kleinhenz den Abfahrtstermin um eine Stunde nach hinten verlegen, so dass wir bis 14 Uhr auf den Brettern stehen konnten, die die Schüler schweren Herzens bei der Ausleihe um 14 Uhr abgaben...

Lesen Sie mehr

Skikurs in Mayrhofen – Donnerstag, der 25.02.16

Heute, am 25.02.16, hatten wir alle besonders viel Spaß. Am Morgen war schönes Wetter, doch am Nachmittag zog dichter Nebel auf und es fing an zu schneien. Am Abend hatten wir verschiedene Möglichkeiten, unsere Freizeit zu verbringen: dazu gehörten ein Tischtennisturnier, ein Kickerturnier, Biathlon, Tanzen mit Musik auf der Terasse oder Gemeinschaftsspiele. Uns tat zwar am Abend alles weh, aber wir finden es schade, dass morgen unser letzter Tag ist. Andererseits freuen wir uns auch auf Zuhause.

6a

Lesen Sie mehr

Skikurs in Mayrhofen – Mittwoch, der 24.02.16

Mal nicht beim Zeichnen...

Heute wurden die Gruppenlehrer getauscht. Die Gruppe von Herrn Bertele ist zum ersten Mal die blaue Piste gefahren. Die Gruppe von Herrn Rösel ist heute die rote Piste gefahren. Die beste Gruppe der Anfänger von Herrn Godron ist heute alle roten Pisten gefahren. Ein Schüler verlor sogar im Sessellift einen Stock und ein Schüler wurde auch fast vom Sessellift überfahren. Jetzt sind wir alle müde und gehen schlafen.

Und zum Abschluss das Siegergedicht beim Spieleabend:

6b
Das Skilager ist geil
und die Pisten sind steil.
Wir wohnen in einem Haus aus Holz
und darauf sind wir mächtig stolz.
Wir fahren die Pisten hinunter
und sind dabei ganz munter.
Der Schnee ist ganz weiß
und uns ist heiß.
Die Sonne scheint,
jemand weint.
Es fällt jemand hin,
doch das ist nicht schlimm.

Lesen Sie mehr