Enrichmentkurs Chemie im Alltag: Geruchs- und Geschmacksstoffe

16 mutige Schüler der 7. bis 9. Klassen aus ganz Unterfranken stellen sich der Herausforderung des Enrichmentkurses „Chemische Düfte“. Betreut wird dieser von der Q11 des LSH Wiesentheids im Rahmen ihres W-Seminares „Chemische Düfte“ unter der Leitung von Nicola Dahmen. Einmal im Monat wird hier mit den jungen Schülern der Stoff aus den Fächern Chemie und Biologie vertieft und theoretisch, wie auch praktisch neu erschlossen. Im Zuge des Enrichtmentkurses werden Experimente durchgeführt und passend zum Thema etwas gekocht. Beispielsweise ging es im ersten Enrichmentkurs um die Sinne der Teilnehmer, sie mussten Kräuter erraten, Gemüse erschmecken und selber Suppe und Kräuterquark herstellen. Alle hatten dabei sehr viel Spaß, sowohl die Teilnehmer, als auch die Betreuer. Dies galt ebenso für die zwei weiteren stattgefundenen Kurse. Mit Spannung erwarten nun die Teilnehmer die neuen Herausforderung, denen sie sich noch bis zum Ende des Schuljahres stellen werden.

Begleitet und betreut wird der Enrichmentkurs vom W- Seminar Chemie 2016/18.
Er findet 7 mal im Schuljahr statt, jeweils Freitag von 9.00 – 15.00 und Samstag von 9.00 – 13.00 Uhr als Block.