Exkursion in den LehrLernGarten des Botanischen Gartens der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.


Bei dem Aktionsprogramm des LehrLernGartens wurden den Schülern der Klasse 10ad verschiedene „Anpassungen im Pflanzenreich“ durch mehrere Lehramtsstudierende vermittelt.

Dabei wurden im Hinblick auf den Themenbereich Ökologie verschiedene Anpassungen von Pflanzen in den tropischen Gebieten der Erde (trockene und feuchte) in den Gewächshäusern gezeigt und deren Bedeutung anschaulich und interessant erläutert.   

Text und Fotos: Ralf Förster