Aktivitäten Sport

Kirchweihlauf 2018

Am 22. September fand der alljährliche Kirchweihlauf in Wiesentheid statt, an dem auch wieder viele Schülerinnen und Schüler des LSH teilnahmen. Das angenehm kühle Wetter sorgte dafür, dass einige sehr gute Zeiten gelaufen wurden. Natürlich fließt auch dieses Jahr die Teilnahme am Lauf als Note in den Sportunterricht ein.

Kirchweihlauf Teilnehmerliste (pdf)

(Susanne Seiler)

•••

Beachvolleyball – Turnier der Q 11

Bei strahlendem Sonnenschein fand das diesjährige Beachvolleyballturnier der 11. Klassen statt. Unter der Organisation von Dr. Eckert zeigten die Teams mit jeweils 4 Spielerinnen und Spielern zeigten ihr Können, was wegen der Sonne und den heißen Temperaturen sehr schweißtreibend war.

•••

Ausflug in die Eishalle Haßfurt

Am 16. Januar fand wieder der alljährliche Ausflug mit den Fünftklässlern und ihren Tutoren in die Eishalle nach Haßfurt statt. Ca. 40 Schülerinnen und Schüler hatte die große Halle ganz für sich und konnten sich nach Herzenslust austoben. Großen Anklang fand das Eishockeyspiel, das in der unteren Hälfte der Eishalle stattfand. Auch die Pinguine, die den Eislaufanfängern als Hilfe zur Verfügung standen, halfen den Spaß am Eislaufen zu entdecken. Netterweise wurde der Kiosk eigens für uns geöffnet und aktuelle Musik gespielt. Also ein rundum gelungener Ausflug!

(Susanne Seiler)

•••

Weihnachts – Fussballturnier der Unterstufe 2017

Traditionell fand auch 2017 am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien das Unterstufen Fussballturnier in der Steigerwaldhalle Wiesentheid statt. Dieses Jahr spielten Mädchen und Jungs getrennt, was vor allem bei den Mädchen großen Anklang fand. Nach Jahrgangsstufen getrennt, konnten sie ihr Können unter Beweis stellen.
Dank der tollen Organisation lief das Turnier reibungslos und auch die Schiedsrichter waren mit dem fairen Spielverlauf zufrieden.
Wir freuen uns schon auf das nächste Turnier!

(S. Seiler)

•••

Starke Schulbeteiligung beim 12. Wiesentheider Kirchweihlauf

Wie in den vergangenen Jahren schaffte das LSH den 2. Platz der Teilnehmer stärksten Schulen beim diesjährigen Kirchweihlauf, der von Matthias Mann und seinem Team organisiert wird. Knapp 50 Finisher erreichten das Ziel und erkämpften sich so laut dem Motto des Laufes „Wiesentheid bewegt sich“ eine Geldprämie.
Die Schüler und Schülerinnen bewältigten je nach Alter 2 bzw. 5 km und konnten eine Medaille als Erinnerung für ihre Anstrengungen und die Note 1 für einen Unterichtsbeitrag im Fach Sport in Empfang nehmen. Das Preisgeld wird voraussichtlich für neue Spielgeräte in der aktiven Pause verwendet.

Text : OStR Matthias Mann / Fotos: Helmut Beer

•••

Optischer Analysator ausgeschaltet

Sehen ist für uns selbstverständlich, besonders im Sportunterricht verlassen wir uns vor allem auf unsere optischen Eindrücke. Die Mädchen der 9. Klassen erlebten dies einmal anders: mit verbunden Augen überquerten sie verschiedene Hindernisse, schwangen an Seilen und balancierten. Somit mussten sie sich auf die Anweisungen ihrer Partnerin, aber mehr noch auf ihren Gleichgewichtssinn verlassen. Somit wurden Sinne geschult, die im alltäglichen Leben wenig, bzw. unbewusst zum Einsatz kommen.
Den Mädchen hat es sehr großen Spaß gemacht, vor allem, den Unterschied zu erfahren, weil sie die Geräte davor im “Wettkampfmodus“ überquerten, natürlich mit offenen Augen!

•••

LSH-Kondi: Aufwärmen

Weitere Videos aus dem Kondi:

KondiBildleiste

(Einfach auf die Bildleiste klicken, dann seid ihr bei den aktuellen Anleitungsfilmen)


•••

 

• Fitnessraum

Das Steigerwald-Landschulheim verfügt über einen gut ausgestatteten Fitnessraum, der sowohl Internatsschülern als auch externen Schülern zur freien Benutzung offen steht. Im Fitnessraum befinden sich mehrere Langhanteln und mehrere Sätze Kurzhanteln, ein doppelter Zugturm, eine Multipresse, eine Beinpresse, zwei Power-Racks, eine Butterfly-Maschine, eine Scottbank, je eine Bauch-, Rücken- und Wadentrainingsmaschine, eine Bankdrück-Bank mit Beinstrecken-und Beinbeugengerät, mehrere Trainingsbänke und Kästen, ein Box-Sack, ein Medizinball, mehrere Sandsäcke und eine Faszienrolle. Außerdem liegen mehrere Trainingsbücher und –hefte zum Nachschlagen und Schmökern bereit. Eine Stereoanlage mit CD-Spieler, USB-Anschluss und Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht das Trainieren zu den eigenen Lieblingsliedern und eine Spiegelwand das Überprüfen der richtigen Technik.

Fitness 1 Fitness 2

Zum Training bei gutem Wetter in der warmen Jahreszeit stehen einige Langhanteln und Kurzhanteln zusammen mit einigen Matten und einer Trainingsbank in der Hütte auf der Internatswiese zu Verfügung. Dort finden auch alljährlich zum Schulfest die LSH-Highland-Games statt.
Voraussetzung für die Benutzung ist lediglich ein entsprechendes Alter und körperliche Reife – im Regelfall wird die Benutzung ab der 9. Jahrgangsstufe erlaubt – und eine Einweisung durch eine erfahrene Lehrkraft. Für externe Schüler ist die Zeit bis 17.00 Uhr reserviert, für Internatsschüler die Zeit nach 17.00 Uhr.