Letzter Abend

Nach einem weiteren wunderschönen sonnigen Skitag folgte unser „Schlag den Skilehrer“ – Abend. Die Schüler traten in Zehnergruppen gegen jeden Lehrer in verschiedenen Disziplinen an. An einer Station mussten Tennisbälle rückwärts durch die Beine in einen Eimer geworfen werden, an einer anderen musste Russisch Brot Buchstaben blind im Mund erfühlt werden oder eine Zahnbürste mit einem Zollstock von einem Glas ins andere transportiert werden.

P1020498
Das Endergebnis war 107 zu 93: alle Ergebnisse der Schüler zusammengezählt waren besser als alle Ergebnisse der Lehrer zusammen!
Wir hatten alle eine Menge Spaß und gingen dementsprechend aufgekratzt ins Bett. Schade eigentlich, dass wir morgen wieder heim müssen!

Susanne Seiler