Die ersten Tage der neuen 5. Klässler am LSH Wiesenheid

Nachdem die ersten Klassleitergeschäfte geregelt waren, stand für die 5. Klassen die Schulhausrallye auf dem Plan. Sie mussten unter anderem herausfinden wo der Pausenverkauf stattfindet, wo die Turnhallen und das grüne Klassenzimmer sind, und welche Funktionen verschiedene Lehrer/innen innehaben. Dies war nur möglich, wenn man möglichst viele Lehrer und Schüler fragte. Auch die Tutoren unterstützen ihre Schützlinge tatkräftig.

Am Donnerstag, 16.9., fand nach einem gemeinsamen Frühstück die Wiesentheid – Kennenlern – Rallye statt, die von den Tutoren organisiert und mit Hilfe der Klassleiter und deren Stellvertreter durchgeführt wurde.
An verschiedenen Stationen in Wiesentheid hatten die Schülerinnen und Schüler Aufgaben zu erledigen, wie zum Beispiel einen Wettlauf auf drei Beinen um den Schlossteich, einige Kennenlernspiele, oder auch Geschicklichkeitsspiele in der Gruppe. Währenddessen führte sie der Weg an wichtige Orte in Wiesentheid, z. B. an den Sportplatz, den Schlosspark oder zur Eisdiele.

(S. Seiler)