Profilunterricht Physik

Der Profilunterricht Physik hat am LSH viele Gesichter.

In den einzelnen Jahrgangsstufen werden dank der umfangreichen und modernen Sammlung viele Schülerversuche zu den Themen Optik, Elektrizitätslehre, Mechanik und Radioaktivität durchgeführt.

In den achten Jahrgangsstufe gibt es z. B: auch zusätzlich umfangreichere Projekte, wie den Bau eines Modell eines Stirlingmotors, eines Solarfahrzeuges oder eines Modellhauses, das mit regenerativen Energiequellen versorgt wird.

Den Schülern wird dabei die Gelegenheit geboten, eigene Ideen umzusetzen und persönliche Erfahrungen bei Organisation, handwerklichen Aufgaben und physikalischen Gegebenheiten zu machen. Die sehr viel freiere Unterrichtsform macht den Schülern Spaß und ermöglicht einen anderen Weg der Wissenserlernung und Förderung von Kompetenzen.

(Achim Höfle)