Partnerschulen

Das Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid – obwohl im ländlichen Raum fernab von größeren Städten und Metropolen gelegen – unterhält seit einer Reihe von Jahren Partnerschaften mit verschiedenen Schulen im Ausland.

Seit 1992 gibt es einen Schüleraustausch mit dem Gymnázium F. X. Saldy in Liberec (dem ehemaligen Reichenberg) in der Tschechischen Republik,

seit 1999 mit dem Gymnasium Lessja Ukrainka in Nowograd-Wolhynsk in der Ukraine

und seit 2002 bzw. 2005 auch mit zwei Schulen in Frankreich.

Aktuell hinzugekommen ist unsere Partnerschule Mae-Boyer-Highschool in Jerusalem in Israel.

Durch den Schüleraustausch werden unsere Schüler auf das Zusammenleben unter dem gemeinsamen europäischen Dach vorbereitet, lernen andere Länder kennen und sammeln erste interkulturelle Erfahrungen, die ihnen später beim Studium und im Beruf nützlich sein werden – ganz abgesehen von den sprachlichen Vorteilen, die sie teilweise daraus ziehen.

Sicherlich hat die Bereitschaft zur Teilnahme an Schüleraustauschmaßnahmen durch die Einführung des G8 und der damit verbundenen stärkeren Belastung durch Nachmittagsunterricht ein wenig gelitten. Doch es bleibt zu hoffen, dass alle Partnerschaften auch in Zukunft aufrechterhalten werden können, dass möglichst viele unserer Schüler das Angebot des Schüleraustausches wahrnehmen – und dass wir immer genügend Familien finden, die für kurze Zeit einen tschechischen, ukrainischen oder französischen Gast bei sich aufnehmen.

Die Schüleraustauschmaßnahmen des Gymnasiums Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid werden dank rechtzeitiger Antragstellung und gewissenhafter Dokumentation alljährlich sowohl vom Pädagogischen Austauschdienst PAD in Bonn (aus Mitteln der Bundesrepublik Deutschland) als auch vom Bayerischen Jugendring BJR in München (durch Mittel aus dem Jugendprogramm der Bayerischen Staatsregierung) finanziell gefördert.
Auf diese Weise kann die Teilnahme am Schüleraustausch sehr kostengünstig angeboten werden und es sollte eigentlich allen Schülerinnen und Schülern möglich sein, an den schulischen Austauschmaßnahmen teilzunehmen!