Profilklasse für Realschulabsolventen

Unsere Profilklasse / P-Klasse ist eine Einführungsklasse und stellt eine besondere Form der 10. Jahrgangsstufe des Naturwissenschaftlichtechnologischen oder Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums am Steigerwald-Landschulheim dar. Sie ist speziell für SchülerInnen mit gutem Realschulabschluss eingerichtet.

SchülerInnen mit Realschulabschluss und einem Notendurchschnitt von mindestens 3,00 in den Vorrückungsfächern im Abschlusszeugnis können in unsere P-Klasse eintreten.

P-FlyerFoto4

Vorteile der P-Klasse

  • Die Absolventen der Realschule besuchen gemeinsam die zehnte Jahrgangsstufe am Gymnasium in einer Klasse mit Gymnasiasten oder als eigene Klasse
  • Die P-Klasse ermöglicht durch eine gezielte Förderung den anschließenden Eintritt in die Qualifikationsphase der Oberstufe (Jahrgangsstufe 11).

Eine weitere Unterstützung ist durch den Besuch des Tagesheims möglich, da dort auch zusätzliche qualifizierte Hilfe durch Lehrkräfte in allen Kernfächern angeboten wird.

P-FlyerFoto1

Regelungen zur zweiten Fremdsprache

  • SchülerInnen der Wahlpflichtfächergruppe IIIa der Realschule mit 4 Jahren Französischunterricht erhalten in der P-Klasse 4 Wochenstunden weiterführenden Französischunterricht. In der Oberstufe kann eine Fremdsprache abgewählt werden (Englisch oder Französisch). Alternativ besteht die Möglichkeit Französisch beim Eintritt in die P-Klasse durch eine sogenannte spätbeginnende Fremdsprache (4 Wochenstunden Französisch / Italienisch / Spanisch) zu ersetzen.
  • SchülerInnen ohne Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache beginnen mit 4 Wochenstunden Unterricht + 2 Wochenstunden Intensivierung in einer spätbeginnenden Fremdsprache (Französisch / Italienisch / Spanisch). Diese Fremdsprache wird in den Jahrgangsstufen 11 und 12 jeweils mit 3 Wochenstunden weiter unterrichtet.

Anmeldeverfahren

Voranmeldung: RealschülerInnen, die sich in der Abschlussklasse befinden und am Besuch unserer P-Klasse interessiert sind, melden sich nach Ausgabe der Zwischenzeugnisse mit einem speziellen Formular (siehe downloads) am Gymnasium Wiesentheid an.

Endgültige Anmeldung: Die endgültige Anmeldung kann erst nach Aushändigung des Abschlusszeugnisses der Realschule erfolgen. Dazu ist ein Beratungsgespräch an unserer Schule notwendige Voraussetzung. Die verbindliche Zusage über die Aufnahme erfolgt Ende Juli / Anfang August.

 

Den Flyer zur Profilklasse und das Formular zur Voranmeldung findest du / finden Sie unter downloads.