Tagesheim

Für Schülerinnen und Schüler aus dem Einzugsgebiet der Schule besteht die Möglichkeit das Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid als Tagesheimschüler zu besuchen.

Nach dem Unterricht nehmen die Tagesheimschüler am Mittagessen des Internats teil. Ab 13.45 Uhr erfolgt eine durch Internatserzieher beaufsichtigte Studierzeit, die um 17.00 Uhr endet. Ab 17.00 Uhr gehen die Kinder nach Hause bzw. nutzen die öffentlichen Buslinien. Die Kinder werden in den Pausen (13.00 – 13.45 Uhr und 15.00 – 15.30 Uhr) altersgemäß betreut. Am Freitag endet die fachliche Studierzeitbetreuung um 15.00 Uhr. Auf Wunsch werden die Schülerinnen und Schüler aber auch an diesem Tag bis 17.00 Uhr betreut.

Für Kinder aus dem Ortskern Wiesentheids besteht die Möglichkeit nur die Studierzeitbetreuung anzunehmen. Hier gehen die Kinder zum Mittagessen nach Hause und kommen um 13.45 Uhr zur Studierzeit des Tagesheims. Ansonsten gelten die Regelungen des Tagesheims.

Besonderheiten:

  • Fachlich qualifiziertes Personal
  • Lehrkräfte während der Studierzeit anwesend
  • Fremdsprachliche Assistenten

Der Zweckverband hat den Tagesheimbeitrag auf 98,90 Euro herabgesetzt (incl. Mittagessen)

Informieren Sie sich / Informiert Euch auch über: