Musiktheateraufführungen am Gymnasium Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid: “Die schöne Lau”

Die Musiktheatergruppe des Gymnasium Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid und das P-Seminar Musiktheater laden herzlich ein zu den diesjährigen Musiktheateraufführungen von „Die schöne Lau“ (Text: Evi Semle, Musik: Rosa und Gerd Semle)

Uraufführung: Freitag, 12. Juli 2019, 19.30 Uhr

weitere Abendvorstellung: Sonntag, 14. Juli 2019, 19.30 Uhr

jeweils in der Sporthalle 1 des LSH

Eigentlich sollte es ein ganz normaler Tauchgang werden für Michi, Steff, Lars und Anke, die Forscher von der Tauchergemeinschaft Blaubeuren auf der Schwäbischen Alb. Seit vielen Jahren tauchen sie im Blautopf ab und untersuchen die faszinierenden Gänge und unterirdischen Tropfsteinhöhlen, 45 Meter unter der Erde. Ihr Hobby ist gefährlich, aber sie sind Profis. Und natürlich kennen sie alle die Geschichte von der „schönen Lau“, der Wasserfrau, die angeblich mit ihren sieben Wasserjungfrauen im Blautopf lebt und ursprünglich aus dem Schwarzen Meer stammt. Jeder kennt sie dort, die Geschichte, die schon Eduard Mörike erzählt hat. Aber das ist nur eine Geschichte! … Oder?

Wir gehen der Sache auf den Grund und laden Sie herzlich dazu ein!

Freuen Sie sich auf einen Abend mit Theater, Musik und Tanz und folgen Sie uns in eine längst versunkene Welt!

(E. Semle)

Das Foto zeigt Lara Mahr als „schöne Lau“. Gemacht wurde es von Victoria Mazurova.